Green Dragons Inn
Hallo Please Register or Login
 
Reviews
Toggle Content
 
Menü
Toggle Content
 
Total Hits
Toggle Content
Wir hatten
48181857
Seitenzugriffe seit
Januar 2002
 
User Info
Toggle Content
 
Medien Reviews | Tonträger | Mona Mur - Into your eye
 
 
 
Mona Mur - Into your eye

Mona Mur Into your eye

(Alice in... /Dark Dimensions / Nova)

Ich knnte weinen! Wo bitteschn kann ich meine Jugend reklamieren?

Nein, keine Angst, dies wird kein weiterer Teil: Blubies durch die 80er verpatzte Jugend. Ich stelle nur lediglich fest, dass ich eindeutig die falsche Musik gehrt habe.

Wieso musste ich erst fast 40 Jahre alt werden, bis ich endlich Mona Mur zu Gehr bekomme?

Aber immerhin: besser spt als gar nie. Und dank Alice in ... und Dark Dimensions gibt es nun diese wunderbare Compilation Into your eye 1982 2003, der einen einzigartigen Einblick in die musikalische Biografie der Wahl-Berlinerin bietet.

Gerade die Stcke aus den beginnenden 80ern sind richtig geniale Punk Wave Teile, bei denen der Zeitgeist (allerdings der schne Teil davon) schn sichtbar wird. Irgendwie musste ich bei der Performance sehr an den guten alten, leider sehr in Vergessenheit geratenen Avantgarde Punk Lyriker Kiev Stingl denken.

Ihre musikalische Vergangenheit liest sich wie ein Who is Who der grossen Knstler der 80er. Musiker von den Einstrzenden Neubauten, FM Einheit, Yello bis hin zu den Stranglers - allesamt Mitproduzenten ihrer Platten. Film- und Spiele Soundtracks finden sich ebenso in ihrer Schaffenszeit wie Interpretationen von Brecht/Weill Liedern.

Sprachverliebt ist sie und mag vor allem die Dichter der englischen Romantik des 18. und 19. Jahrhunderts. Ihre Texte wurden bisweilen inspiriert durch Science Fiction Autoren genauso wie durch sakrale Werke.

Fr mich ist Mona Mur das weibliche Pendant zu David Bowie, auf keinen Fall ist dies als musikalischer Vergleich gedacht, lediglich eine Grssenordnung. Durch ihren greifbaren Intellekt und der Vielseitigkeit ihrer Musik, die ich schon als hhere Kunst beschreiben mchte, fllt diese Knstlerin aus allen jemals gesteckten Rahmen. Mein verbaler "David Bowie Orden" soll also einfach nur eine bildhafte Verbeugung sein.

Eine starke Stimme, eine starke Frau, die sich intensiv mit ihrer Entwicklung, geistig als auch musikalisch, beschftigt. Ihr Schaffen ist eine musikalische Bereicherung und angenehm abwechslungsreich, in jedem Falle aber anspruchsvoll und niemals flach zu keiner Zeit.

Meine persnlichen Favoriten sind Hier im Nebel sind wir alle gleich, Return und Indra... aber was heisst Favoriten? Die ganze CD ist eine Freude fr jeden Musikliebhaber. Bunt wie ihr Spektrum an ber 20 Jahren gelebter Musik, so prsentiert sich Into your eye, von Punk und Dark Wave aus den frhen 80ern bis hin zur den spteren bombastischen soundtrackhaften Inszenierung, aber auch ruhige atmosphrische Songs finden sich auf dem genialen Album, speziell die Arbeiten aus der Jetztzeit. Die Stimme Mona Murs jedoch bleibt immer gleich: einfach fantastisch.

Into your eye ist eine Pflicht CD fr jede gute Plattensammlung und ist seit dem 1. Juni 2004 erhltlich.

Title: Mona Mur - Into your eye
Unterkategorie: Tonträger
_SUBCATEGORY: CDs
Author: Blutbild
Related Link: Monamur Musikproduktion
Added: Jun 15, 2004
Hits: 1116
Score:
Options: Send to a Friend Print This Review



ZoneCopper Theme Verson 9.2.1.4, PHP-Nuke Original Theme Copyrights By: coldblooded of NukeMods
Ported Theme Copyrights By: WebSiteGuru Designs.